Umkehrosmose für die Industrie – einfach und unkompliziert

industrielle Umkehrosmose

07 Okt Umkehrosmose für die Industrie – einfach und unkompliziert

ASANA® Wasseraufbereitung sorgt mit der Umkehrosmoseanlage RO 50 für Furore. Eine völlig neu konzipierte Baureihe von Umkehrosmose-Anlagen für die industrielle Umkehrosmose besticht durch ihre Einfachheit! Die Vorteile bestechen: einfacher Aufbau, unkomplizierte Handhabung, leichter Anschluss. Mit diesem Ansatz verwirklicht ASANA® Wasseraufbereitung das Plug-and-Play-Prinzip bei der Wasservollentsalzung mit Umkehrosmose.

Preisgünstige Anschaffung, kostengünstige Wartung – industrielle Umkehrosmose

Die geringen Anschaffungs- und Unterhaltskosten sichern Ihnen trotzdem eine vollwertige Anlage, die allen Anforderungen für industrielle Umkehrosmose gerecht wird. Auch die weiteren Geräte der Easy-Connect-Baureihe von ASANA®. Sie steht in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung:

RO 50:

  • Vollautomatischer Betrieb mit verbrauchsabhängiger Steuerung.
  • Fest eingestellte Betriebsparameter, das Ein- und Nachregeln von Durchflüssen und Betriebsdrücken entfällt.
  • Einfachste Handhabung. Steuerung mit automatischen Überwachungsfunktionen und Trockenlaufschutz
  • Leitwertmessung zur Qualitätsüberwachung des Reinwassers
  • Betrieb mit oder ohne Vorbehandlung (Enthärtung) möglich

Reinwasserleistung: 350 l/h wahlweise 700 l/h

Preis: RO 50 3.392,- € (zzgl.MwSt.)

RO 50-S

Ausführung, wie oben beschrieben jedoch zusätzlich mit:

  • Reinwasserspeicher 200 Liter mit Min/Max Steuerung der RO Anlage
  • Druckerhöhungsanlage Leistung 3 m³/h gegen 3.6 bar
  • Erweiterte Leitwertmessung

Preis: RO 50 S 6.408,- € (zzgl.MwSt.)
Die weiteren Geräte der Easy-Connect-Serie finden Sie hier.

Umkehrosmose mit RO-50: vielseitig in der Anwendung

RO 50-Anlagen von ASANA® sind sehr vielseitig. Hier nur einige Beispiele für mögliche Anwendungen:


Industrie:

  • Spülkaskaden
  • Oberflächentechnik
  • Galvanik
  • Elektrolyse
  • Lackierstraßen
  • Teile-Reinigung und Entfettung
  • Spülen und Reinigen vor Oberflächenbehandlung
  • Kesselspeisewasser



Gastronomie und Hotellerie:

  • Zentralversorgung von Gläserspülmaschinen
  • Band- und Durchlauf-Spülmaschinen
  • Kaffeemaschinen
  • Kombidämpfer
  • Waschmaschinen
  • Bettenwaschanlagen



Facility Management und Haustechnik:

  • Heizungsbefüllung
  • Klimatechnik
  • Luftbefeuchtung
  • Wasserenthärtung
  • Schadstoffentfernung



Labor:

  • Erzeugung von vollentsalztem, deonisiertem Wasser